Origanum vulgare -- Oregano

lateinischer Name: Origanum vulgare
deutscher Name: Oregano

Origanum vulgare -- Oregano
Origanum vulgare -- Oregano    

Synonyme: Origanum creticum Loureiro, Origanum normale D.Don, Origanum vulgare var. formosanum Hayata

Ordnung: Lippenblütlerartige (Lamiales)
Familie: Lippenblütler (Lamiaceae)
Unterfamilie: Nepetoideae

Blütenfarbe: rosa
Blütezeit: Juli bis September
Höhe: 20 bis 70 cm
Standort: warm, sonnig
Boden: kalkhaltig, trocken

Vermehrung: Bestäubung durch Insekten, Verbreitung durch Wind
medizinische Verwendung: Oreganoöl ist antibakteriell
Entdecker: Carl von Linné